Unternehmensprofil

BRINKMANN & PARTNER wurde 1980 in Hamburg gegründet und ist heute als Partnergesellschaft in 30 Niederlassungen mit rund 100 Rechtsanwälten, Steuerberatern und Insolvenzverwaltern (insgesamt rund 300 Mitarbeiter) tätig. Seit ihrer Gründung ist die Partnerschaftsgesellschaft organisch und ohne Zusammenschlüsse gewachsen und in allen Wirtschaftszentren Deutschlands vertreten. Dabei legt die Partnerschaftsgesellschaft besonderen Wert auf die persönliche Betreuung ihrer Mandanten vor Ort durch einen Partner und dessen Team.


 

+++++ Corona Krisenmanagment +++++

Viele Unternehmen sind derzeit den Folgen des sich weltweit ausbreitenden Coronavirus ausgesetzt.

Aufgrund der plötzlichen und unerwarteten Ausbreitung des Coronavirus waren Unternehmen nicht in der Lage, sich auf diese Situation einzustellen und im Vorfeld Gegenmaßnahmen zu ergreifen. Unternehmen jeder Größe müssen sich zeitnah auf weitere Umsatzrückgänge, interne Störungen im operativen Ablauf (bspw. Betriebsunterbrechungen, Störungen in der Lieferkette, erhöhte Krankenstände) und dadurch ausgelöste erhebliche wirtschaftliche Probleme vorbereiten.
Der Bund, die Länder aber auch die Kommunen setzen derzeit verschiedene Hilfsprogramme auf.

Es bestehen aber erhebliche Unsicherheiten über die Möglichkeiten, deren Nutzung und auch Beantragung. „Wir wollen, dass möglichst kein Unternehmen in Deutschland nur aufgrund der Corona-Epidemie in die Insolvenz gehen muss", sagte der Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier am 10.03.2020 nach einem Treffen mit den Wirtschaftsministern der Länder. Zahlreiche Maßnahmenpakete sind bereits beschlossen.

Unter anderem stellen sich folgende Fragen:
+ Welche staatlichen Unterstützungen können in Anspruch genommen werden?
+ Wie verhandele ich mit Banken oder anderen Finanzierern?
+ Welche Auswirkungen und Voraussetzungen hat die geplante Aussetzung der Antragspflicht?
+ Welche Pflichten hat der Arbeitgeber? + Welche Rechte haben Arbeitnehmer?
+ Welche Notfallpläne können in operativer Hinsicht aufgesetzt werden?

Unsere erfahrenen Krisenmanager unterstützen Sie bei Ihren Überlegungen und informieren Sie über geplante staatliche Hilfen. Wir stehen Ihnen bei der Bewältigung der Krise mit Rat und Tat zur Seite.

Ihre Ansprechpartner:
Christian Knittel, Rechtsanwalt
Christoph Enkler, Rechtsanwalt LL.M.
Jan-Philipp Koslowski, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht

Treten Sie in Kontakt mit unserem Team: coronavirus@brinkmann-partner.de



Weitere Informationen:

BRINKMANN & PARTNER bietet kompetente Beratung in vier interdisziplinär zusammenarbeitenden Schwerpunktbereichen an: Corporate Recovery, Corporate, Real Estate, Tax/Financials. Durch ihren unternehmerischen Ansatz hat die Partnerschaftsgesellschaft im Bereich "Corporate Recovery" einen führenden Ruf bei der Restrukturierung von Unternehmen erworben und ist mit über 20 Verwaltern eine der größten deutschen Insolvenzverwalterkanzleien. Den Bereich "Corporate" kennzeichnet seine herausragende Transaktionserfahrung aus der Begleitung unternehmens- und unternehmerbezogener mittelständischer Mandanten. Bei der Beratung immobilien- und baurechtlicher Mandate steht der Bereich "Real Estate" für hohe Kompetenz, langjährige Praxis und pragmatische Lösungsansätze. "Tax/Financials" bietet steuerrechtliche gestaltungs- und transaktionsbezogene Steuerberatung aus einer Hand.

BRINKMANN & PARTNER fördert im besonderen Maße die berufliche Entwicklung seiner Mitarbeiter, z.B. durch den Erwerb doppelter Berufsqualifikationen, etwa als Anwalt und Steuerberater. Unternehmerisches und fächerübergreifendes Denken, Zielstrebigkeit und Verlässlichkeit gehören zu unserem Selbstverständnis.



Leistungsspektrum

Corporate Recovery

  • Restrukturierung und Sanierung von Unternehmen innerhalb und außerhalb der Insolvenz mit allen wirtschaftlichen, insolvenz- und arbeitsrechtlichen Fragen (insbesondere auch durch Insolvenzpläne und übertragende Sanierungen)
  • Interimsmanagement mit Übernahme der wirtschaftlichen Verantwortung

Corporate

  • Transaktionsberatung: IPO / M & A / NPL
  • Kapitalmarktrecht
  • Gesellschaftsrecht, Kartellrecht, Arbeitsrecht
  • Umstrukturierung erfolgreicher Unternehmen

Real Estate

  • Immobilienrecht, Öffentliches/Privates Baurecht, Mietrecht
  • Immobilien-Transaktionen
  • Projektentwicklung und - betreuung
  • Restrukturierungen von Immobilien und Immobilienunternehmen
  • Treuhand- und Zwangsverwaltung

Tax/Financials

  • Optimierung von Bilanzstrukturen
  • Steuergestaltungsberatung
  • Transaktionsbezogene Steuerberatung